#61

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 27.04.2013 21:38
von Elke | 725 Beiträge

Super, da freue ich mich mit![


zuletzt bearbeitet 27.04.2013 21:38 | nach oben springen

#62

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 03.05.2013 19:09
von Jana | 43 Beiträge

Wir waren bei der lieben Petra zu Besuch im Studio. Hier mal ein kleiner Eindruck
Wenn also jemand mal tolle Bilder braucht und in Berlin ist, hin zu Petra (hier unter "Holly")






Liebe Grüße senden Jana & Co
nach oben springen

#63

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 03.05.2013 21:49
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Was für tolle Fotos von einem wunderhübschen Etoo!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#64

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 03.05.2013 22:00
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

WOW - da fehlen mir echt die Worte ...!
Suuupeeer !!!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de
nach oben springen

#65

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 04.05.2013 22:35
von Katja | 65 Beiträge

Einfach nur: Toll!!!!

nach oben springen

#66

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 21.05.2013 16:44
von Jana | 43 Beiträge

Wir mal wieder, dieses Mal mit nicht so positiven Nachrichten
Etoo hat sich am Samstag einen Zeh an der rechten Vorderpfote gebrochen. Vermutet habe ich es gleich, heute waren wir beim Doc.
Und weil es so schön ist, hat er es gleich doppelt geschafft....
Das Gute ist nur, das nichts gesplittert ist. So muß er nun einige Woche strenge Ruhe halten und Schmerzmedis nehmen.


Liebe Grüße senden Jana & Co
nach oben springen

#67

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 21.05.2013 18:31
von Sami | 141 Beiträge

Oh man, was ist denn nur los im Moment.

Gute Besserung

lg
sabine


Man bekommt immer den Hund, der einen im Leben weiter bringt
nach oben springen

#68

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 21.05.2013 20:39
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Erstmal, Gute Besserung und nen dicken Heile-heile-Knuddler dem Süßen!
Ein bischen trösten tu ich mal: soooo schlimm ist ein (oder bei Etoo nun leider ja gleich zwei aufeinmal) gebrochener Zeh gar nicht. Das tut dem Armen zwar einige Tage weh und er humpelt ein bischen, aber bei Schonung, also nur kurze Leinenspaziergänge, kein Toben und Springen vor allem!, ist das ganz schnell wieder gut.
Hier werden alle Daumen und Pfoten gedrückt, daß es bei Etoo auch so problemlos und unkompliziert verheilt wie bei der Hündin von Bekannten (die hatte keinen Verband und nix, hat nur 5 Tage Rimadyl bekommen, weitere 5 Tage Traumeel und alles ist innerhalb nur 3 Wochen wieder zusamengeheilt. Nichtmal ein Zeh schief, nix, was nachhaltig beeinträchtigt)


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#69

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 21.05.2013 22:13
von Jana | 43 Beiträge

Ich hoffe auch, das es relativ schnell besser wird.
Er hat ja schon einen abstehenden Zeh an der anderen Vorderpfote (Vermutung TA: früher mal eine Sehne gerissen).
Wahrscheinlich will er nur die andere Pfote angleichen


Liebe Grüße senden Jana & Co
nach oben springen

#70

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 22.05.2013 19:32
von Jana | 43 Beiträge

findet den Fehler ...



copyright@ Rosin Tiergesundheit


Liebe Grüße senden Jana & Co
nach oben springen

#71

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 22.05.2013 21:31
von Gast2810 | 35 Beiträge

Aua!
Gute Besserung dem Hübschen.


Liebe Grüße
Han

nach oben springen

#72

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 22.05.2013 22:25
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Du hattest geschrieben, Etoo habe es "weil es so schön ist, gleich doppelt geschafft" .
Daraus habe ich interprätiert, er hat sich 2 Zehen gebrochen - auf dem Suchbild finde ich zwar nur einen (am "Zeigefinger"), diesen dafür aber umso deutlicher zu sehen

Was wurde denn nun eigentlich gemacht?
Hat Etoo nun nen Gipsfuß?
Wie wird behandelt?


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#73

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 22.05.2013 22:46
von Sami | 141 Beiträge

*arg* - das ist aber doof gebrochen - wird das jetzt so gelassen?

Richtig zusammen wachsen kann es ja so einfach nicht mehr.

Da hat Etoo aber echt ganze Arbeit geleistet mit ins "Fettnäpfchen treten" - sozusagen


Man bekommt immer den Hund, der einen im Leben weiter bringt
nach oben springen

#74

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 22.05.2013 22:58
von Jana | 43 Beiträge

Nein, nicht 2 Zehen gebrochen, sondern auf jeder Seite, also komplett.
Hatte oben schon geschrieben, dass nichts gesplittert ist und er erst mal nur Ruhe halten muss. Das Ganze mit Schmerzmedis natürlich.


Liebe Grüße senden Jana & Co
nach oben springen

#75

RE: Etoo, Podenco - geb. ca. 2005

in Happy Endings 22.05.2013 23:51
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Gebrochen ist gebrochen, also eh "komplett"
Das "Doppelt" sehe ich bei genauerem Hingucken eher darin, daß der Fingerknochen nicht nur quer durchgebrochen ist, sondern das obere Stück zum Gelenk hin auch noch längs
Wenn das nicht wäre, würde ich den Bruch gar nicht als so "doof" sehen. Strecken und Fixieren (macht ganz dolle Auaweh und daher wohl wahrscheinlich nur mit OP/Narkose möglich) und in wenigen Wochen wäre auch das ausgestanden, aaaaber, wie Sami schon schrieb, und da gebe ich ihr völlige Zustimmung: das ist wirklich ein nicht ganz so einfacher Zehbruch und doof!
.. -und da haste meine Frage auch nicht wirklich beantwortet: Wie wird denn nun bei Etoo behandelt? Nur Schmerzmedis? (der einfache Zehbruch der Hündin in meinem Bekanntenkreis war ja nur ein Beispiel und zum Mutmachen gedacht aber keine Garantie dafür, dass es bei Etoo genauso einfach abläuft )
Ich drücke jedenfalls die Daumen, daß der hübsche Flummi bald wieder die Wiesen und Mäuselöcher erobern kann!
Prinzipiell wird ihm der doppelt gebrochene Zeh sicher nicht hinderlich in seiner Lebensfreude sein!

... homöopatisch unterstützend für die Knochenheilung kannste übrigens zB Symphytum geben


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

zuletzt bearbeitet 23.05.2013 00:09 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 32 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen