#1

Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 28.01.2011 11:48
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge











Diana kommt aus der Tötungsstation in Villamalea, meinem "Herzblut-Projekt". ich habe sie mit Evagrios Hilfe zusammen mit dem Boxer Dandy und der kleinen Welpin Cielo am 26.11.2010 von dort mitgenommen und nach Casas Ibanez ins Refugio gebracht. Dort ist sie auf ihre Ausreise vorbereitet worden.
Sie ist geschätzt 4 Jahre alt und ca. 55 cm schulterhoch. Sie ist noch ein wenig ängstlich, aber durchaus an Streichel- und Kuscheleinheiten interessiert - ganz lieb.
Da das Refugio auch immer sehr voll ist, muss Diana bei nächster Gelegenheit ihren Platz hergeben - sie sucht DRINGEND eine Pflege-/Endstelle!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olags-notgriechen.de

zuletzt bearbeitet 31.01.2011 18:16 | nach oben springen

#2

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 31.03.2011 23:52
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Diana hat eine Pflegestelle in Dresden gefunden!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#3

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 21.04.2011 18:58
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Die Pflegestelle hat gerade eben abgesagt ...

Da Diana nächste Woche einen Reisetermin hat und wir sie auch nicht länger in dem inzwischen völlig überfüllten Tierheim lassen können, suchen wir besonders dringend einen Pflegeplatz für sie!!!

Wer kann helfen?


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#4

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 19.06.2011 19:27
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Endlich hat Diana es geschafft und konnte heute vormittag eine Pflegestelle in Baden-Württemberg beziehen!
Wir lassen ihr ein wenig Zeit, sich einzuleben, aber ich denke, bald sch on gibt es Fotos und eine Beschreibung!
Ich wünsche der Maus ganz schnell eine ganz eigene, liebe Familie!
Liebe Grüße, Karin


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#5

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 19.06.2011 22:24
von Maraneola | 625 Beiträge

Sooo...

da ist sie also, die Diana-Maus.

Eine ganz liebe verschmuste Nase, die die 7beinige schlitzohrige Bande und den Bär gleich mal durcheinandergewirbelt und sich mit allen super verstanden hat!

Hier mal ein paar Bilder



Erst einen auf "armes aaarmes Diana" machen...



um dann eiskalt die kleptomanische Ader auszuleben.



Dabei erwischt gibts dann den "kein Wässerlein trüben"-Blick!

Nun ist sie bei ihrer Pflegefamilie und darf sich von der langen Fahrt erholen!


Liebe Grüßles
Marion und die 7beinige schlitzohrige Bande

nach oben springen

#6

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 19.06.2011 22:46
von Melanie | 1.058 Beiträge

??? Verstehe ich jetzt nicht !!!

Der Hund oben (Diana) sieht aber ganz anders aus als der Hund unten (Diana)

Ich meine ich freue mich ja für Diana und natürlich über die schönen Fotos, verstehen kann ich diese Veränderung aber nicht so ganz. Scheint sich wohl nur ne neue Fellfarbe zugelegt zu haben

Viel Spaß mit der Maus


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#7

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 19.06.2011 22:48
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Ach du Sch... das ist nicht unsere Diana!!!
Sag mal - sind die eigentlich blöd???
Da könnt ich ja grad mal so ............
Ich versuche, das zu klären!
Etwas, naja, sagen wir mal, angesäuerte Grüße, Karin


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#8

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 19.06.2011 23:51
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Naja, hilft ja nu nix - nu isse da und soll denn auch die Chance nutzen ...!
Marion, kannst du mir den Pass scannen, bitte? Und lass bitte den Chip abgleichen, ja?
Wollen wir hoffen, dass sie bald ein Zuhause findet und somit "meine" Diana endlich ihre so lang ersehnte Chance bekommt!
Wenn ich eine Beschreibung von ihr habe und die richtigen Daten, mache ich in der Kategorie Nothunde La Mancha, Hunde in Deutschland, ein neues Diana-Thema auf ...
Liebe Grüße, Karin


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#9

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 20.06.2011 08:54
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Da ja nun unsere Diana immer noch in Spanien ist, musste ich dieses Thema mal wieder verschieben.
Die gestern in Deutschland angekommene Hündin ist übrigens Agatha aus Casas Ibanez - ich werde, sowie ich Einzelheiten zu ihr habe, in Nothunde La Mancha - Zuhause gesucht, bereits in Deutschland ein neues Thema eröffnen.
Schönen Tag euch allen noch!
Eure Karin


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#10

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 22.06.2011 18:18
von Maraneola | 625 Beiträge

Was das Einstellen von Agatha betrifft... brauchst nimmer.

Man(n) kam, sah und Agatha siegte... die Süße hat ihren Dosenöffner gefunden!

Sie heisst seit 16.00h Sheila und es war Liebe auf den ersten Blick!

*juhujuhujuhujuhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu*


Liebe Grüßles
Marion und die 7beinige schlitzohrige Bande

nach oben springen

#11

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 22.06.2011 20:59
von Elke | 725 Beiträge

Na, das ging aber flott.
Alles Gute für Diana-Aghata-Sheila!
LG
Elke


nach oben springen

#12

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 22.06.2011 22:13
von Melanie | 1.058 Beiträge

Na super das freut mich.Wenigstens hat es noch ein tollen Ende für die Maus


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#13

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 23.06.2011 00:28
von nane | 174 Beiträge

Verwechselung mit tollem Ausgang !!
-jetzt kann Diana ja kommen !!
beste Wünsche für die neue Liebe !!




Anmerkung Admin:
einige der Folgebeiträge wurden wegen Missachtung des guten Tons eines Users in den internen Bereich verschoben.
23.6.11


zuletzt bearbeitet 24.06.2011 01:56 | nach oben springen

#14

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 23.06.2011 21:06
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Die Arbeit, die man leistet, kann immer nur so gut sein, wie die Arbeit der Menschen, die mit einem tun - hüben wie drüben.
Das gilt übrigens auch für Adoptanten.
Diese Beiträge werde ich auch abtrennen und verschieben - aber erst später, es ist hierüber schon wieder viel liegen geblieben und jetzt muss ich mich erstmal um die hiesigen Hunde kümmern - und um unser Abendessen.



Anmerkung Admin
Beiträge verschoben 24.6.11 01.56 Uhr


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

zuletzt bearbeitet 24.06.2011 02:01 | nach oben springen

#15

RE: Diana aus Villamalea, ca. 4 Jahre

in Happy Endings 23.06.2011 21:25
von Sandra | 17 Beiträge

Ich bin gerne Pflegestelle für "Nothunde la Mancha" und bin auch weiterhin bereit mich auf "Wundertüten" einzustellen. Ich meine, wer sich etwa den Dimensionen bewusst ist in Spanien, der wundert sich auch nicht über einige Fehlinformationen. Und ich vertraue dem Verein, das sie seriöse Arbeit leisten nach besten Wissen und Gewissen. Da musste ich in der Vergangenheit auch schon andere Erfahrungen sammeln. Ich hoffe Ihr lasst Euch durch Rückschläge nicht demotivieren und bleibt weiterhin ein kleines Licht für spanische Hundeseelen.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 116 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen