#31

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 28.07.2012 23:35
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Hätte ich ja beinahe vergessen:

Nachdem ich zunächst lange auf Antwort von der Fa. Canina gewartet hatte, bekam ich zunächst eine Mail

Zitat
Sehr geehrte Damen und Herren,
es handelt sich um eine Testmail, da wir Probleme haben ihnen Mails zukommen zu lassen.
Diese Mail kann ignoriert und gelöscht werden.

Mit freundlichen Grüßen


und ein paar Tage später eine Mail von einer Tierärztin aus dem Canina-Team mit der Antwort auf die Frage, woraus die restlichen 95% bestehen, die bei dem Spot-On-Präparat Novermin nicht angegeben sind:

Zitat
Sehr geehrte Frau Halfmann;

Leider hatten wir große Probleme mit unserem Mailprogramm; ich versuche jetzt, alle zurückgesandten Nachrichten mit Fehlermeldung erneut zu senden.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. PETVITAL Novermin ist ein sogenanntes Biozid, also ein biologisches Produkt, welches Parasiten repellieren und/oder töten kann. Aufgrund der recht neuen Biozid- Verordnung sind wir verpflichtet, den Text, der sich so gar nicht nach „biologisch“ anhört, auf das Etikett zu schreiben, trotzdem bleibt es ein rein biologisches Produkt.

Die restlichen 95% sind eine weitere Fettsäure (2,5%), die für den Spreitungseffekt (die Verteilung auf dem Tier) verantwortlich ist: Isopropylmyristat; sie hat hautpflegende und –rückfettende Eigenschaften; der Rest ist Wasser, sonst nichts.



Mit freundlichen Grüßen / Best regards,
Stefanie Krukemeyer, Tierärztin
__________________________________________

Canina pharma GmbH
Kleinbahnstr. 12
59069 Hamm


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#32

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 04.10.2012 12:42
von Yuri-Buddy (gelöscht)
avatar

Ich habe immer versucht der Zecken ohne Chemie auf den Leib zu rücken.

Da Yuri Babisiose hat und ich gesehen habe wie mies es einem Hund unter der Behandlung geht, kommt mir nur noch funtioniderde Chemie an den Hund. Scalibor wird hier von beiden Hunden gut vertragen.


Liebe Grüsse von
Claudia mit Buddy, Yuri, Pflegi Cobu und Seelenhund Lanya tief im Herzen

nach oben springen

#33

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 24.10.2012 14:49
von Sunshine81AC (gelöscht)
avatar

Ich versuche auch immer erst biologisch an die Parasiten zu gehen... Momentan benutzen wir für alle Exner. Das ist ein Molkeprodukt und funktioniert super! Luna ist besonders anfällig für Flöhe und Zecken und seit wir das benutzen nix mehr!!


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.

nach oben springen

#34

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 29.10.2012 20:27
von manuela | 66 Beiträge

Habe gerade mal Exner gegooglet , hat auch super Bewertungen, sollte man sich merken.


“Du denkst, Hunde kommen nicht in den Himmel. Ich sage dir, sie sind lange vor uns dort.”

nach oben springen

#35

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 31.10.2012 19:14
von Sunshine81AC (gelöscht)
avatar

Also ich finds super - hilft nicht nur bei Parasiten sondern auch bei Pilzbefall und sorgt für schönes Fell! :-)


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.

nach oben springen

#36

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 31.10.2012 22:18
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Habs auch mal grad gegoogelt und mir ebenfalls im Hinterkopf abgespeichert für die Zeckensaison nächstes Jahr.

Unterm Strich betrachtet hatte Barón mit dem Novermin, welches ich übrigens nur ein einziges Mal bei einer Wirdauer von 4 Wochen aufgetragen hatte und er danach "nackt" rumlief, genausowenig Zecken wie Dali mit dem Scalibor HB, bzw andersrum hatte Dali mit Scalibor genausoviele oder eigentlich ja sogar mehr Zecken, weil sie hatte ja den "Ungezieferschutz" um den Hals, Barón nur meine Nachsuche und laufende Zecken habe ich bei Dali mindestens genausoviele abgesammelt wie bei ihm...

Danke für den Tip!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#37

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 08.03.2013 23:24
von Sunshine81AC (gelöscht)
avatar

Ich habe gestern meinen Vorrat an Exner aufgefrischt. :-) Bei uns in nem Tierladen gabs die Exner Flaschen von 10 auf 4 Euro reduziert weil die Flaschen etwas verbeult sind! Aber das tut ja dem Inhalt nicht weh, gell?!


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. Und deshalb ist es so wichtig, dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und uns für sie einsetzen.

nach oben springen

#38

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 09.03.2013 20:16
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Cool - Glückwunsch zum Schnäppchen!
Und das kam dann ja genau zur richtigen Zeit; es geht nämlich schon wieder los mit den Biestern. Habe heute bei unserer Katze schon die erste Zecke entfernen müssen


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#39

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 09.03.2013 22:30
von Ein Hund von Welt | 377 Beiträge

Es heißt doch alles hat seine Bestimmung (seinen Zweck),welchen haben Zecken?
Außer Tierbesitzer zu nerven!


nach oben springen

#40

RE: Zeckenkiller

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 10.03.2013 03:21
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Ich habe noch keinen Sinn und Zweck von/für Zecken ausmachen können!
Als ich mal meine Hasstirade zu den Viechern in einem anderen Forum schrieb, kam doch echt zurück, Zecken seien doch zu was Nütze! Nämlich zuständig für die "natürliche Auslese"
Wenn sie denn wenigstens als Nahrung für irgendwelches Kleingevieh dienen würden, aber das tun sie nicht! Nichtmal Hühner, Würmer, Mäuse, Siebenschläfer... kein Säugetier, kein Federvieh.. NICHTS UND NIEMAND ernährt sich von Zecken oder hätte einen anderen positiven Nutzen davon! Zecken schnorren nur von anderem Getier und machen auch noch ihre eigenen Wirte krank! Ich hab echt Verständniss für alles mögliche und unmögliche an Viechzeug - für Zecken sehe ich allerdings keinerlei Daseinsberechtigung!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annelie
Besucherzähler
Heute waren 111 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11368 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen