#1

Crataegus (Weißdorn)

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 26.09.2012 00:51
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Wir waren heute mal wieder im Kreisgarten unterwegs (bzw.; sind wir ja eh eigentlich nahezu täglich) , aber heute im Besonderen, um eigentlich zu schauen, ob wir schon wieder Hagebutten ernten können

Meine Schnuffis, die die Frischobsternte eigentlich eher immer schmähen, obwohl sie´s zuhause auch in den Napf bekommen und auch ratzekahl die Näpfe blankpolieren, haben mich überrascht, indem sie, während ich den Hagebuttenstrauch nebendran inspizierte, fleißig Weißdorn gepflückt

Vor allem Barón; der war ganz wild auf die Früchte - und wir gehen (fast) jeden Tag daran vorbei und er hat zuvor noch nie Notiz davon genommen....














Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#2

RE: Crataegus (Weißdorn)

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 26.09.2012 00:57
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

....



















Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#3

RE: Crataegus (Weißdorn)

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 26.09.2012 01:12
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Sorry wegen der schlechten und viel zu dunklen Bilder, aber e war halt herbstlich und Dunkel


Nun zum Weißdorn:
Er wirkt herzunterstützend, Arterienverkalkung vorbeugend, gegen Bluthochdruck aber auch bei zu niedrigem Blutdruck Kreislaufaufbauend...

... googelt mal!
Ich wills jetzt hier nicht als medizinischen Rat einstellen, aber meinen Nasen erlaube ich das Pflücken von Weißdorn ohne Bedenken.

Einen Link setze ich mal : Info über Weißdorn
da stehts auch drinne: bitte tierärztlichen Rat einholen!

... und keine Bange: Barón steht eh unter regelmäßiger tierärztlicher Kontrolle wegen seiner SDU und ich hab auch direkt mit seiner TÄin telefoniert und die hat gelacht und gesagt, ich soll ihn mampfen lassen! Kann nix passieren (Bei ihm! Seine Blutwerte sind bekannt - für Eure Hunde, bitte selber TA konsultieren)
aber es gibt ein (homöopatisches?) Herzmedi, Crataegut heißt das, das hat meine alte Hexe damals bekommen in Tropfenform, als sie dann doch langsam mit Hitzetagen Kreislaufprobleme bekam und das Xenchen hat die auch verschrieben bekommen mit ca. 13 Podijahren und ihr haben sie auch geholfen....


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#4

RE: Crataegus (Weißdorn)

in Gesunde Sachen - für Hund und Mensch 26.09.2012 13:36
von Elke | 725 Beiträge

Hihi, deine Hunde sind ja schräg drauf . Auf diese Idee ist Nicky noch nicht gekommen...


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annelie
Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11368 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen