#1

Dobermann ertränkt

in Wichtiges 09.06.2013 13:36
von Ein Hund von Welt | 377 Beiträge

Boah,wenn ich so einen erwischen würde.
Warum gibt man einen Hund nicht im TH ab,wenn man ihn nicht halten kann oder will ?

http://www.hundemeldungen.de/news/artike...zeugen-gesucht/

nach oben springen

#2

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 09.06.2013 17:53
von Petra | 377 Beiträge

Boahhh ....wenn ich so etwas lese wird mir schlecht!!
Den Halter sollte man auch zusammengeschnürt in der Wanne ertränken!!

Grüßle

Petra


nach oben springen

#3

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 09.06.2013 19:41
von Ein Hund von Welt | 377 Beiträge

Ne,Petra.
Für Menschen die Tieren sowas antun,wie im Wilden Westen.Arme und Beine brechen,
in der Wüste einbuddeln und langsam von den Ameisen (da gibt es in der Wüste eine große Art)
langsam und qualvoll anfressen lassen.Den Rest erledigen die Geier.

nach oben springen

#4

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 10.06.2013 11:46
von Melanie | 1.058 Beiträge

Da fehlen mir die Worte

Hoffentlich wird dieses Perverse Schwein erwischt


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#5

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 10.06.2013 19:08
von Ayk | 46 Beiträge

Die Täter wurden gefasst!

http://www.waz-online.de/Gifhorn/Gifhorn...er-sind-gefasst

Mit ihnen sollte man das gleiche machen. Ich hätte KEIN Mitleid! Unfassbar sowas, ich bin erschüttert 😥😥😥.


Christa mit Ayk an der Seite
und Jack ganz tief im Herzen.
nach oben springen

#6

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 13.06.2013 19:52
von Melanie | 1.058 Beiträge

Ja vor allem denkt man erst es handelt sich um einen Täter, aber das sich gleich 3 Perverse gefunden haben....
Trotzdem 3 Jahre als höchststrafe ist so lächerlich


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#7

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 14.06.2013 19:29
von Klaus | 187 Beiträge

Drei Jahre Höchststrafe ist wirkilch lächerlich, wenn man Bedenkt was dann dabei am Ende noch rauskommt: . 2 Monate Haft auf Bewährung und 100€ Geldstrafe an den örtlichen Tv, und das im Namen des Volkes. Das wars- Wetten?
Ich bin sauer, kein Richter macht sich Gedanken um so eine Nichtigkeit wie Tierquälererei- (dass ist der Kariere abträglich) aber so ist das nun mal
Klaus


So lange Menschen denken dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen dass Menschen nicht denken.
nach oben springen

#8

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 14.06.2013 20:32
von Katja | 65 Beiträge

Solange Tierquälerei nur eine spezielle Form der Sachbeschädigung ist wird sich vermutlich nicht viel ändern.

nach oben springen

#9

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 12.07.2013 21:21
von Klaus | 187 Beiträge

Heute war die Beerdigung in der Zeitung abgebildet. Der Tierfriedhofbesitzer hat den Hund auf eigene Rechnung würdig bestattet. Die Trauergäste kamen lt. Zeitung von überall her. Der Bericht war im Düsseldorfer Express.
So traurig wie die ganze Geschichte ist, soschön ist doch zu sehen dass es noch Menschen mit Herz gibt. Leider hat das arme Hundi nichts mehr davon. Die Täter erwartet eine Strafe von bis zu 3 Jahren. 25 Monate wäre schon in Ordnung dann müsste die Bestien wenigstens Einfahren.


So lange Menschen denken dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen dass Menschen nicht denken.
nach oben springen

#10

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 15.07.2013 01:59
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Was da passiert ist und die Anteilnahme daran erschüttern mich gleichermaßen, aber es hört dennoch nicht auf ...

Es ist nur noch nicht so ganz populär gemacht worden, aber aus der Lokalpresse und Mundpropaganda weiß ich schon wieder nen neuen Fall: letzte Woche wurde in Castrop-Rauxel ein GR-Welpe an einem Zaun erhängt...

(... und ich schrieb es schonmal an anderer Stelle; ich hab einfach keine Lust mehr, zu googeln oder FB zu durchsuchen, um die entsprechenden Links zu finden)
Deutschland ist nicht besser als Spanien, Rumänien, Belgien, Griechenland...


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#11

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 19.08.2013 07:49
von Melanie | 1.058 Beiträge

„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#12

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 20.08.2013 22:36
von Dolores | 198 Beiträge

ja...

solche Menschen sollten einfach nur sofort tot umfallen und gut ist.....


Je mehr ich von den Menschen sehe, um so mehr liebe ich meine Hunde
nach oben springen

#13

RE: Dobermann ertränkt

in Wichtiges 20.08.2013 23:09
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

... da wird einem einfach nur kotzübel bei
*Bestie Mensch* sag ich nur ...


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 140 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen