#1

Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 18.04.2012 16:56
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge











Peli ist wahrscheinlich ein Podenco-Mischling. Wir fanden ihn am Morgen des 13.4. in der Perrera, als wir kamen, um die Reisehunde abzuholen. Pedro, der "Verwalter" der Perrera, hatte auf die Zellentafel "gefährlich" geschrieben ... .

Wir wissen noch nichts über diesen kleinen armen Hund - wir wissen nur, dass er auch - wie Flamenca - Todesangst hat ...!

Wir suchen nun einen Platz in Spanien, auf dem er lernen kann, dass er keine Angst mehr haben muss, dass er von nun an positiv in die Zukunft seines kleinen Lebens schauen kann!

Weitere Infos folgen, sowie Silvia, die Tierärztin vor Ort sich den kleinen Hund angesehen hat!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#2

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 22.04.2012 15:03
von Melanie | 1.058 Beiträge

Der Arme, ich drücke auch ihm ganz fest die Däumchen das er bald da raus kommt und lernt das nicht alles Menschen grausam sind.


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#3

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 22.04.2012 16:33
von angelika | 292 Beiträge

ich wünsche dem armen hundi auch alles glück dieser welt dass er dort schnell ausrommt und sein eigenes schönes körbchen findet. der hund sieht so traurig aus, zu schade dass ich nur eine fellnase nehmen konnte :((


Nicht, weil es so schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern, weil wir es nicht wagen, ist es so schwer.

nach oben springen

#4

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 11.05.2012 20:41
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Wenn alles so gelaufen ist wie es gesagt wurde, dann müsste Peli inzwischen im Refugio Casas Ibanez sein!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#5

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 12.05.2012 09:24
von angelika | 292 Beiträge

das wäre echt klasse, wenn die spanier nur immer etwas schneller dabei wären dich zu informieren, hoffe für die süsse maus geht alles gut aus.


Nicht, weil es so schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern, weil wir es nicht wagen, ist es so schwer.

nach oben springen

#6

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 22.06.2012 13:11
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Peli ist übrigens noch nicht umgezogen - Maria Dolores wollte ihn/sie (ich weiß ja immer noch nichts) holen, aber Pedro sagte, der Hund sei nicht mehr gefährlich und solle in der Perrera bleiben ...
Ich werde es nie verstehen .......


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#7

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 22.06.2012 23:28
von Maraneola | 625 Beiträge

Sorry... aber da stimmt doch was gewaltig nicht.

Erst ist er gefährlich, dann doch nicht... was hat Pedro davon, wenn der arme Kerl in der Perrera hockt?
Was tuts ihm weh, wenn der Hund in ein besseres Umfeld kommt und ein bissl an Sicherheit gewinnt?


Liebe Grüßles
Marion und die 7beinige schlitzohrige Bande

nach oben springen

#8

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 22.06.2012 23:47
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Ich habe keine Ahnung ... Macht ausüben?
Ich werde diese Menschen nie verstehen ...


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

zuletzt bearbeitet 22.06.2012 23:47 | nach oben springen

#9

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 23.06.2012 18:59
von angelika | 292 Beiträge

armer Peli, dieser Pedro muss eine ganz ganz arme Wurst sein dass er seine Kräfte an so einem wehrlosen Hund ausüben muss. dem möchte ich mal so richtig in den Allerwertesten treten. Was ist das nur für ein scheusslicher Mensch


Nicht, weil es so schwer ist, wagen wir es nicht,
sondern, weil wir es nicht wagen, ist es so schwer.

nach oben springen

#10

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 03.07.2012 15:14
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Peli ist inzwischen im Refugio Casas Ibanez. Noch habe ich keine Neuigkeiten zu ihm erhalten - aber natürlich sucht der Kleine ganz dringend eine verständnisvolle Familie!!!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#11

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 05.07.2012 14:28
von Maraneola | 625 Beiträge

Gott sei Dank!

Dann kommt sicher bald Info ob Männlein oder Weiblein und wie groß "es" ist.


Liebe Grüßles
Marion und die 7beinige schlitzohrige Bande

nach oben springen

#12

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 06.07.2012 02:23
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

"es" wirkt so klein und schutzbedürftig...
Hoffentlich kriegen wir bald mehr Auskunft über Peli von den Casas-Leuten!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#13

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 06.07.2012 11:34
von Denise | 497 Beiträge

Karin hatte mir vor einiger Zeit neue "Peli-Fotos" für die Villamalea Seite geschickt. Darauf ist zumindest zu erkennen, dass es definitiv ein Rüde ist. Ich würde ihn so auf 50-55cm schätzen.


nach oben springen

#14

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 24.07.2012 23:38
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Peli ist also ein Rüde - und ca. 45 cm schulterhoch. Er hat sich wunderbar im Refugio eingelebt, ist nicht mehr so ängstlich und er ist sehr verträglich mit den anderen Hunden.





Er hat eine Pflegestelle gefunden !!!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#15

RE: Peli, Podenco-Mischling - Infos folgen

in Happy Endings 13.09.2012 11:16
von Denise | 497 Beiträge
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 163 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen