#1

Dolores, Galga - geb. ca. 2010

in Happy Endings 04.03.2012 18:00
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge









Dolores ist ein schwarze Galga von ca. 65-70 cm Schulterhöhe. Menschen gegenüber ist sie total aufgeschlossen und freut sich über jede streichelnde Hand. Mit anderen Hunden ist sie unkompliziert. Sie wurde am 13.02.12 von ihrem Besitzer in der Perrera abgegeben.


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

zuletzt bearbeitet 18.10.2013 11:15 | nach oben springen

#2

RE: Dolores, Galga - geb. ca. 2005

in Happy Endings 05.03.2012 08:16
von Melanie | 1.058 Beiträge

Und der hat sie anscheinend nicht mehr gefüttert, so dürr wie die black Lady ist

Ich drücke allen neuen Hunden die Daumen, schnell ein neues Zuhause zu finden.


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#3

RE: Dolores, Galga - geb. ca. 2005

in Happy Endings 21.05.2012 01:58
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Dolores ist auch inzwischen In Deutschland und sucht nun von Stadthagen aus ihre eigene Familie!!!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#4

RE: Dolores, Galga - geb. ca. 2005

in Happy Endings 29.06.2013 13:32
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Da Dolores mit ihrer Pflegestelle mittlerweile nach Spanien umgezogen ist, suchen wir erneut dringend eine liebe Familie für die hübsche Maus - am liebsten als Einzelprinzessin ohne Katzen und andere Kleintiere!

Wer hat einen Platz in seinem Haus und Herz frei???


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de
nach oben springen

#5

RE: Dolores, Galga - geb. ca. 2005

in Happy Endings 18.10.2013 11:14
von Denise | 497 Beiträge

Dolores
Rasse: Galgo Espanol
Alter.:geb. ca. 08/2010
Größe (Schulterhöhe): 68 cm
Aufenthaltsort: Pflegestelle NRW, PLZ 326**


Update 4.10.2013
Dolores ist vor 10 Tagen bei ihrer Pflegefamilie eingezogen und war dort vom ersten Tage an zuhause. Sie ist sehr freundlich und neugierig, besonders Menschen findet sie große Klasse und bindet sich schnell an "ihre" Menschen.
Sie lebt auf der Pflegestelle mit zwei weiteren Galgos und einem kleinem Terrier zusammen. Ihr bevorzugter Spielpartner ist der Terrier, er spielt genauso grob wie sie selbst - daher sollte ein zukünftiger Zweithund nicht allzu sensibel sein. Auch leben in dem Haushalt zwei Samtpfoten.
Mit ein wenig Übung lässt Dolores nun die Katzen in Ruhe und versucht nicht sie durch das ganze Haus zu jagen. Draußen setzt natürlich der Jagdtrieb ein und die Samtpfoten werden gejagt.
Anderen Hunden begegnet sie selbstbewusst und wenig ängstlich. Sie ist an allem interessiert.
Dolores kann durchaus als Einzelhund vermittelt werden, aber nur wenn "ihr" Mensch sich auch ausreichend um sie kümmert und sie genügend Ansprache erhält.
Menschen sind ihr "Ein und Alles" und von daher könnte sie auf andere Hunde im Haushalt verzichten.
Dolores ist clever und man kann sie wunderbar erziehen. Sie spricht sehr auf belohnen durch Leckerchen an, außerdem möchte sie ihrem Zweibeiner gefallen und versucht alles richtig zu machen.


Die ruhige Galga ist sehr schnell unterwürfig dem Menschen gegenüber. Anderen Hunden kann sie aber auch mal die Zähne zeigen, wenn es nötig ist. Sie sucht immer die Nähe zum Menschen, ist sehr still und geduldig, ganz Galgo-like.
Beim Spaziergang allerdings blüht sie auf und geht gern ihren eigenen Weg, um interessante Fährten zu verfolgen. Sie sollte ein Zuhause haben mit der Möglichkeit auf Freigang, vielleicht eine Windhundbahn, ein großer, gut eingezäunter Garten, oder Hundewiesen. Im Haus und Garten ist sie sehr genügsam und friedfertig. Sie geht mit etwas Übung auch gut am Fahrrad. Sie ist sehr gelehrig und aufmerksam. Insgesamt eine sehr freundliche, vertrauenswürdige Dame, die auch Katzen an ihrer Seite duldet.









Facebook: www.facebook.com/FurryTales.Paintings

Homepage: www.furry-tales.de

zuletzt bearbeitet 18.10.2013 11:16 | nach oben springen

#6

RE: Dolores, Galga - geb. ca. 2005

in Happy Endings 19.10.2013 12:35
von Klaus | 187 Beiträge

Wie schön dass es der Maus endlich wieder gut geht.


So lange Menschen denken dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen dass Menschen nicht denken.
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 63 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen