#1

Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 31.12.2012 13:14
von Denise | 497 Beiträge

Auch Mora ist neu in der Perrera. Die kleine Podenca ist noch recht ängstlich und nervös - ihre Neugier ist aber meist größer, weshalb sie sich doch nach einiger Zeit an die Menschen mit den Leckerlis herantraut. Sobald sie merkt, dass man ihr nichts tut, wird sie recht anhänglich und genießt Streicheleinheiten. Die Maus ist ca. 50 cm groß und sehr dürr. Verträglich mit Artgenossen und auch mit Katzen hat sie keine Probleme. Weitere Infos folgen!

Ein kurzes Video zu Mora findet ihr hier:
Klick mich!














Homepage: www.furrytales.jimdo.com

Facebook: www.facebook.com/FurryTales.Paintings

Galerie: www.furry-tales.de

zuletzt bearbeitet 16.01.2013 11:18 | nach oben springen

#2

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 01.01.2013 10:03
von Melanie | 1.058 Beiträge

Oh ist die schön


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

zuletzt bearbeitet 04.01.2013 23:36 | nach oben springen

#3

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 02.01.2013 00:50
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Hiiieeeelfeeeee!
*Schnappatmung bekomme!*
Meine Güte, ist die schön und süß und... ...


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

zuletzt bearbeitet 04.01.2013 23:35 | nach oben springen

#4

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 02.01.2013 12:19
von Denise | 497 Beiträge

Mora sieht aus, wie die Podenca, die wir ursprünglich mal adoptieren wollten - bevor wir die Nothunde kannten.
Darf gar nicht lange hingucken...


Homepage: www.furrytales.jimdo.com

Facebook: www.facebook.com/FurryTales.Paintings

Galerie: www.furry-tales.de

zuletzt bearbeitet 04.01.2013 23:35 | nach oben springen

#5

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 14.02.2013 17:23
von Maraneola | 625 Beiträge

Und nochmal gute News...

Mora hat ebenfalls eine tolle Pflegefamilie gefunden und wird so bald wie möglich die Reise antreten.


Liebe Grüßles
Marion und die 7beinige schlitzohrige Bande

nach oben springen

#6

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 07.03.2013 08:17
von Thomas+Tiia | 28 Beiträge

Hallo !

jetzt ist es bald soweit, nur noch "mal" schlafen, dann werden wir die süße Mora in L... abholen und mit zu uns ins Saarland nehmen. Wir haben bereits seit letztem Jahr im Juli einen Podenco, den "Sammy" er wird im April 1 Jahr alt und macht uns sehr viel Freude.

Jeden Samstag sind wir mit ihm auf der "Insel" in Frankreich nahe Saarbrücken, beim Heartbreaker Galgo Windhundtreff [(http://heartbreaker-galgo.xobor.de) hier konnten wir bereits sehr viele 4 und 2 beinige neue Freunde kennenlernen und alle dort freuen sich genau wie wir auf ein neues Mitglied.

Wir werden der kleinen "Mora" ein liebevolles zu Hause geben.

LG aus dem Saarland
Thomas + Tiia + Sammy

http://heartbreaker-galgo.xobor.de
http://inselwindis-saar.xobor.de/




zuletzt bearbeitet 07.03.2013 11:28 | nach oben springen

#7

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 07.03.2013 10:51
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Hihi - könnt ihr denn noch sooo viiieeel schlafen???


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de
nach oben springen

#8

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 07.03.2013 11:39
von Maraneola | 625 Beiträge

Boah... was ist der Sammy für ein bildhübscher Schoki-Podi?

Da hauts die Mora ja vor Staunen von den Pfoten, wenn sie den sieht?


Liebe Grüßles
Marion und die 7beinige schlitzohrige Bande

nach oben springen

#9

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 07.03.2013 11:46
von Thomas+Tiia | 28 Beiträge

.....ja ich denke die beiden sind bestimmt ein schönes Paar, den Mora braucht sich ja was man auf den Bildern sieht auch nicht zu verstecken.


zuletzt bearbeitet 07.03.2013 11:47 | nach oben springen

#10

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 07.03.2013 12:18
von Elke | 725 Beiträge

Oh, da bekommt die Mora ja einen wunderschönen Bub als Gefährten. Ich freue mich für euch alle. Und wie ich aus eurer Vorstellung entnommen habe, schlägt da ja auch ein Herz für Katzen, Mora zumindest scheint mit Samtpfoten ja keine Probleme zu haben...


nach oben springen

#11

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 07.03.2013 20:16
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Whow, was ein schöner, der Sammy!
Auch hier wirds ja jetzt so richtig spannend. Bald wird die hübsche Mora deutschen Boden betreten und in eine tolle Familie einziehen!
Ich freue mich total!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#12

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 09.03.2013 19:10
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Willkommen in Deutschland, süße Maus !


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de
nach oben springen

#13

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 14.04.2013 16:02
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

War doch klar - welcher auch nur halbwegs mit Herz und liebenden Augen bestückte Mensch könnte ihr wohl widerstehen ?
Mora hat ihre Pflegeeltern rumgekriegt und teilt sich ihre fantastischen Dosenöffner nun mit einem Schokoladenkrümel !
Alles, alles Liebe, Süße - das hast du prima gemacht !


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

zuletzt bearbeitet 14.04.2013 16:03 | nach oben springen

#14

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 14.04.2013 21:00
von Ein Hund von Welt | 377 Beiträge

Herzlichen Glückwunsch Mora !Ja,das können die Pflegis,sich so hintenrum ins Herz schleichen
und schwupps,Bett belegt


nach oben springen

#15

RE: Mora, Podenca - geb. 04/2011

in Happy Endings 14.10.2013 16:22
von Thomas+Tiia | 28 Beiträge

Hallo,

heute wollte ich endlich mal wieder was über unsere kleine "Mora" hier reinschreiben. Sie ist nun ja schön etwa mehr als ein halbes Jahr bei uns und es war eine schöne, aber auch sehr harte und anstrengende Zeit besonders für mich das Männliche Familienmitglied

Mora war am Anfang als sie zu uns kam, total ängstlich und traumatisiert, was sie in ihrem erst kurzen Leben erlebt und über sich ergehen lassen musste, will ich gar nicht wissen (manchmal aber doch).

Jedes Geräusch war ihr fremd und hat ihr Angst eingejagt, egal ob es die Kaffemaschine, ein vorbeifahrendes Auto, eine Tür, das Telefon, das Fernsehen oder auch nur ein knacken oder knistern, sie zuckte zusammen. Ich glaube die ersten paar Tage hat sie kein Auge zu getan. Hätte sie nicht wenigstens ein bisschen Vertrauen zu meiner Frau gehabt, oder sich so gut mit unserem Sammy vertragen, weiss ich ehrlich gesagt nicht, ob ich diesen harten Weg bis heute gegangen wäre.

Heute jedoch kann ich sagen, es hat sich absolut gelohnt.
Am Anfang ist sie nicht mal die Tür wieder reingekommen, wenn ich sie ihr geöffnet habe, mit Tricks musste ich es versuchen sie rein zu locken, jedoch auch das gelang nur selten, so musste sie auch einmal draussen bleiben, bis meine Frau zu Hause war.

Mittlerweile ist sie ein wunderschöner Hund geworden, der total verschmust und anhänglich ist. Sie kommt mit allen Hunden klar und hat uns geholfen, gemeinsam mit Sammy, bereits 3 kleine Podencowelpen als Pflegehunde aufzunehmen, diese zu sozialisieren und bereits nach jeweils 4 Wochen zu vermitteln.

Wichtig waren in dieser Zeit auch 2 Urlaube die wir gemeinsam verbracht haben, so wie ein verlängertes Wochenende. In dieser Zeit ist sie mir jeweils ein Stück näher gekommen.

Heute kommt sie zu mir, schmust mit mir, lässt sich jederzeit streicheln und füttern, kommt rein wenn ich die Tür aufmache, lässt sich das Halsband anziehen und geht mit mir alleine spazieren, all das war vor ein paar Monaten noch undenkbar und ich hätte nicht gedacht, dass es so schnell geht, ich hatte immer mit mindestens 1-2 Jahren gerechnet, aber zum Glück wir haben es geschafft. Übrigens mein Bestechungsgeld, waren Fritten, die liebt sie.

Jeder, aber absolut jeder der zu uns kommt, oder zu dem wir gehen, ist begeistert von ihr und von ihren Fortschritten, die Leute die uns schon gefragt haben, ob wir sie ihnen nicht geben wollen, kann ich schon gar nicht mehr zählen, aber ohne Erfolg, Mora bleibt für immer bei uns......!!!

Für einen Podenco hört sie sehr gut und lässt sich auch gut abrufen, auch wenn sie einen Jagdtrieb hat, wodurch wir sie nur auf ausgsuchten Plätzen frei laufen lassen können, aber das ist auch normal.

Nachfolgend mal ein paar Bilder, von einem wirklich tollen Hund.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 7 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 222 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen