#16

RE: Wer kann stricken?

in Pinnwand 04.09.2011 10:53
von Shalom | 369 Beiträge

also.dieses melierte Sockengarn lässt sich gut verarbeiten, dieser hellgrau melierte Pullover ist aus doppelt verarbeiteter Babywolle (ein Faden meliert, der andere hellgrau), das lässt sich auch ganz gut stricken....... also, er einen oder mehrer Pullover für Privathunde braucht, einfach mal beschreiben, was es werden soll und dann sehen wir, wie wir damit umgehen...... wir sind nämlich flexibel
wieviel????????????? kommt auf die Lauflänge der Knäule an........ für Galgo kann man sich meist nach den Angaben auf der Banderole Damenpullover gr 44 richten
Beispiel: die dicke (Nadelstärke 8) Filzwolle hat ca 50 m pro 50grKnäul die dünne Filzwolle (Nadelstärke 3-4) hat 120 m Läuflänge)

zuletzt bearbeitet 04.09.2011 10:59 | nach oben springen

#17

RE: Wer kann stricken?

in Pinnwand 05.09.2011 12:19
von K-9 (gelöscht)
avatar

Hallo Shalom,
das Paket ist Heute angekommen.
Zu welchem Preis sollen die Sachen denn verkauft werden?

Liebe Grüße


Du kannst nicht die Hunde der ganzen Welt retten, aber die ganze Welt eines Hundes.

nach oben springen

#18

RE: Wer kann stricken?

in Pinnwand 05.09.2011 13:12
von Melanie | 1.058 Beiträge

Huhu,

na das steht außer Frage, natürlich würde ich den Pullover kaufen. Wenn ich die Woche mal Zeit habe würde ich mal Sandos Maß nehmen und dann bescheid geben. Eilt ja auch nicht. Ich finde den bunten halt schön von den Farben, dass passt ja auch gut zum Sando. Ich denke aber die Wolle sollte sie selber besorgen ich würde die dann natürlich auch bezahlen, kenne mich aber überhaupt nicht mit Wolle etc aus. Sollte halt auch gut waschbar sein und nicht gleich einlaufen etc.

So muss mal wieder arbeiten.

LG


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#19

RE: Wer kann stricken?

in Pinnwand 05.09.2011 14:01
von Shalom | 369 Beiträge

@ K 9
........... also, der Materialpreis liegt bei den Pullovern zwischen 10 und 15€ pro Pullover, das bedeutet, das den Leuten die guten Stücke so 20 bis 25 € wert sein sollten (sonst ist es besser ich kaufe nicht für 15 € Material und lasse stundenlang stricken, dann kann ich auch 3 Std putzen gehen und das Geld dem Tierschutz spenden.
Das Kissen mit dem sielenden Galgo sollte auch so 20 € bringen.....
Hört Ihr doch einfach mal auf Eure innere Stimme

@ Melanie
dann miss mal schön
meinst Du das Bunte Ding, das mein Azi Shalom präsentiert oder das was auf dem Bild mit den anderen Pullovern drauf ist?

zuletzt bearbeitet 05.09.2011 14:04 | nach oben springen

#20

RE: Wer kann stricken?

in Pinnwand 05.09.2011 19:14
von Melanie | 1.058 Beiträge

Der rot/Orange mit den anderen Pullis.

Hab es heute nicht geschafft zu messen und jetzt hab ich feierabend und keine Lust mehr auf irgendwas. Habe so viele Sandburgen gebaut das ich meine Arme kaum noch heben kann, die Kinder haben bevor sie gebaut waren schon putt gerufen Ich bin jetzt auch putt. Morgen habe ich bis Abends noch meinen Neffen hier dann werde ich noch mehr putt sein und auch nicht messen. Aber wie gesagt es eilt nicht. Jetzt steht erstmal der Stand an erster Stelle, dass auch Ordentlich spenden fließen. Danach kann das Projekt Sando starten, der hat für die kalten Tage ja auch einen Mantel, aber für den Herbst wenns milder ist ist der Pullover schon netter.

So Ihr Lieben ich wünsche noch einen schönen Abend


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

zuletzt bearbeitet 05.09.2011 19:15 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annelie
Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11368 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen