#1

VIERNHEIM 2011 - erledigt/Bilder beigefügt

in Veranstaltungen/Termine 09.03.2011 21:05
von Naval (gelöscht)
avatar

Hallo Ihr Lieben,

ich wollte Euch schonmal mitteilen, dass das diesjährige WINDHUNDTREFFEN am
28.08.2011 wieder in VIERNHEIM stattfindet.

Nähere Informationen folgen......

zuletzt bearbeitet 04.11.2011 12:45 | nach oben springen

#2

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 09.03.2011 23:30
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Ja, das ist ja super - vielen Dank, liebe Christa!
Da muss ich mal gucken, ob da jemand mit mir und meinem Kram hinfährt ...!
Liebe Grüße, Karin


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#3

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 25.07.2011 19:48
von kunstherold (gelöscht)
avatar

Wie kann ich als "Neuling" die genaue Adresse des Standorts in Erfahrung bringen?

nach oben springen

#4

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 25.07.2011 21:13
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Hach, gut, dass du das fragst - ich wollt schon längst den Flyer dazu einstellen - habs über die Perrera-Hunde total vergessen! Jetzt muss ich erstmal gucken, wo ich das Ding versteckt hab ...


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#5

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 25.07.2011 23:56
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Sooo - hier nun für alle, die gerne nach Viernheim kommen möchten, das offizielle Plakat!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olgas-notgriechen.de

nach oben springen

#6

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 04.09.2011 14:03
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Wir (NLM) waren dabei mit einem kleinen Verkaufsstand!
So sind Ulli (Lulatsch und Möpsi) und ich am Samstag, 27.8. mit Zelt, Hunden, Sack und Pack hingefahren - eine kleine Fotogeschichte ...

Aber erst einmal bekam ich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Zahnschmerzen ... also Freitagmorgen schnell zum Zahnarzt und nachsehen lassen. Eine Antibiose ist fällig ... Brav hab ich meine "Bomben geschluckt! In der Nacht von Freitag auf Samstag bin ich bald umgekommen vor Zahnweh, so dass ich dachte, ich müsste alles absagen. Samstagfrüh dann waren die Zahnschmerzen fast weg - dafür hatte ich eine leicht dicke Backe. Aber damit kann man ja leben und aus der Erfahrung würde die Schwellung aufgrund der Antibiose bald zurückgehen. Also wurde Samstagvormittag das Auto gepackt - uihhh, ganz schön eng im Auto ...!

Und da fällt den armen Tieren noch "der Himmel" auf den Kopf ... - aber Sol freut sich aufs Zelten !




Während der Fahrt beobachten wir sehr die Wetterentwicklung - die Wolkenbildung lüsst alles offen ...










Nach gut drei Stunden - wir mussten uns ja nochmal verfahren, ohne wär's ja langweilig gewesen - erreichen wir unser Ziel, die Kutschengilde in Viernheim - und es regnete ... Aber egal, erstmal ließen wir die Hunde raus flitzen. Trotz Regen hatten sie Spaß!




Der eingezäunte Zeltbereich war schon recht voll, so suchten wir uns ein bisschen abseits einen Sandplatz, um unser Zelt aufzubauen. Leider haben wir davon keine Fotos, denn wir hatten aufgrund der immer wieder stärkeren Windböen alle Hände voll zu tun!
Als das Zelt stand fanden die Hunde das ganz toll und weil es immer wieder regnete, machten wir es uns drinnen gemütlich.


Eine Matte fehlte noch, damit auch Barón gemütlich liegen kann.





Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com

zuletzt bearbeitet 04.09.2011 16:43 | nach oben springen

#7

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 04.09.2011 14:21
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Und während Barón sich ein gemütliches Plätzchen suchte, musste Dulce noch eine Runde knutschen mit Ulli.




Während Dulces Zwiegespräch mit Ulli musste Barón mal gucken, was sie "unterm Rock" hat















Barón konnte seinem Kuschelbedürfnis so richtig nachkommen .
Dann war auch das Schlafzelt eingerichtet und trotz Regen und meiner dicken Backe gings uns richtig gut!



Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com

zuletzt bearbeitet 04.09.2011 14:35 | nach oben springen

#8

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 04.09.2011 22:28
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Meine Luftmatratze war übrigens nur zur Hälfte brauchbar - vom unteren Teil fehlte der Stöpsel ...


Der nächste Morgen - alles noch im "Schlafanzug" . Und Barón meinte, erstmal mit Dulce spielen zu müssen ...


Sol hat es sich auf Ullis Kopfkissen bequem gemacht ...




Die ersten Vorbereitungen für den Kaffee - wo ist der Wasereimer ... ?!













Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com

zuletzt bearbeitet 05.09.2011 00:17 | nach oben springen

#9

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 05.09.2011 00:06
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge



Barón schon mit Volldampf auf Achse - der Rest immer noch im "Schlafanzug"


Die erste klamme Morgenrunde








Dann aber flott den Stand aufbauen und das Auto auf die andere Seite vom Zelt setzen, damit die Hunde, die während der Veranstaltung außerhalb des Freilaufs angeleint sein sollen, sich auch bequem mal auf die ladefläche legen können.










Marion kommt mit Newland, Dogan und Diana!





Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com

nach oben springen

#10

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 05.09.2011 13:06
von Melanie | 1.058 Beiträge

Tolle Bilder, tolle Geschichte.

Danke Karin für den schönen Einblick


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#11

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 05.09.2011 13:18
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Später gehts noch weiter - bin ja noch nicht fertig. Allerdings habe ich nicht so ganz viel Bilder vom Fest selbst - nur, was sich so direkt um uns herum abgespielt hat, weil ich ja meistens am Stand war.
Ich hoffe, dass ich heute Abend weiter machen kann mit unserem kleinen "Zeltbericht"!
Aber ich glaub, Marion hat ganz viele Bilder vom eigentlichen Geschehen gemacht !

MARION ???!!! - leg looos ...!!!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com

zuletzt bearbeitet 05.09.2011 13:18 | nach oben springen

#12

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 11.09.2011 12:04
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Ich hab ja auch noch einiges an Bildern, aber konnte sie leider wegen I-Net-Problemen nicht einstellen.
Ich will dann mal so langsam loslegen:

Barón und Dulce - fertig von der Fahrt und dem langen Tag. Die waren so süß miteinander, die beiden!






"Du bist die halbe Nacht auf mir herumgetrampelt, das kriegste jetzt zurück!"


"Hast du schonmal nen Pavillon aufgebaut?" - "Nöööö! Du?"


Unsere Diana präsentierte sich bei der Vorstellung mit Pflegemama Marion bestens!




Später mehr!


nach oben springen

#13

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 11.09.2011 15:06
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

So - und weiter gehts:

Unser Ministand; die Bekleidungsartikel hingen bei unseren Nachbarn zur Linken (ASPA) am Stand, leider nicht bei uns, auch wenn es auf dem Bild so aussieht.


Sol und Dulce ich liebe dieses Bild


Stolze Trägerinnen neuer "La-Mancha-Halsbänder"
eine kleine 7monatige Mixmaus


und Diana hat auch eins bekommen


erwischt! Marion mit Dulce bei ihrer Vorstellung


"Dafür hab ich doch ein Leckerli verdient, oder!?"


Barón zu Besuch beim Nachbarstand zur Rechten (Galgofriends)






... und im "La-Mancha-Nobel-Ausgeh-Mäntelchen"

(Ich finde, die Mäntel, die es ja in unserem Shop ziemlich preisgünstig zu erstehen gibt, sehen angezogen immer viel toller aus, als sie auf den ersten Blick wirken)

Im "Auslauf" war es uns für unsere Hunde eigentlich immer viel zu voll mit Rüpeln und Rabauken, drum haben wir lieber die ruhigen Ecken des Geländes zum Beine-Vertreten genutzt - hier hab ich den Platz mal relativ leer erwischt




Nach ein paar Flitzerunden bekam Barón dann offenbar Heimweh nach "Seinem" Biotop zum Abkühlen.
Ob der Trink-Eimer auch geht?


... schon besser


... aaaahhhhh! Das isses; die Wasserfurt für die Kutschen! Und wech war er...


Abgekühlt und zufrieden


nach oben springen

#14

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 11.09.2011 15:27
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Suuuper - Daaanke !
Ein paar Bilder hab ich auch noch - wird dann zwar vom Ablauf her ein bisschen durcheinander, aber "dat mäht wohl nix" !
Maaariooon - wo sind denn deine tollen Fotos


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com

zuletzt bearbeitet 11.09.2011 15:28 | nach oben springen

#15

RE: VIERNHEIM 2011

in Veranstaltungen/Termine 11.09.2011 15:33
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Hab noch ein paar

Sehr genossen haben wir den Sonntagabend!












Sonntagabend konnten wir auch die Füße ausstrecken -

... am Samstag ist uns ja alles baden gegangen, da immer wieder kräftige Regenschauer uns plötzlich einen Fluß durch unseren Zelt-Vorraum beschert hatten, so daß wir im Dunkeln und Sturm mit Taschenlampenlicht erstmal den Zeltboden wieder herausnehmen, ausschütten und dann neu verlegen mußten. Alles war klatschnaß und sandig; Hundedecken und Matratzen, Socken, Schuhe... einfach alles

Montagmorgen-Gassi






Karin bereitet uns erstmal einen schönen heißen Kaffee (die Nasen dachten wohl, sie kriegen Frühstück)


Nix mehr los hier?




Doch - ein paar waren noch da


Baróns Versuche, Dulce die Ohren zu "richten" (schaut nochmal bei den Bildern von Karin ) waren vergeblich; die Süße hat immer noch die tollsten Knickohren der Welt!



nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annelie
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11368 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen