#1

Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 01.11.2013 23:20
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Nachdem Klaus im "Gesichts-Buch" Bilder von "unserem" Baggersee (Baggersee-1 und Baggersee-2), eines unserer Wutzi-Ausflugsziele, gesehen hatte, entstand daraus eine Verabredung zum gemeinsamen Spaziergang mit Klaus und Geli samt natürlich SUNNY (Sunday, vormals Tina) und mir mit Dali und Barón.

Das war unser Allerheiligen-Ausflug, Gelis-und-Klaus´ Geburtagsausflug und wiedermal für die Wutzis ein Riesenspaß!

Die ersten Bilder (bin noch lange net fertig )













Es war sehr, sehr schöööön!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

zuletzt bearbeitet 02.11.2013 10:35 | nach oben springen

#2

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 02.11.2013 10:54
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Uuuups, da hatte ich beim Hochladen der ersten Ladung Bilder wohl vergessen, das Häkchen bei "verkleinern" zu machen... Geht es mit der Ansicht? Sonst muß ich sie nochmal kleiner einstellen.

Hier gibts noch ne Ladung















und so sieht das aus, wenn man mit ner Hundenase (Sunnys Marzipannase wars) vorm Objektiv knipst


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#3

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 02.11.2013 10:58
von Klaus | 187 Beiträge

Ich war auch nicht faul:
Die Wauwau's hatten richtig Spaß inne Backen

















Da gehen wir doch einmal hin.


So lange Menschen denken dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen dass Menschen nicht denken.
nach oben springen

#4

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 02.11.2013 11:11
von Klaus | 187 Beiträge

Noch ein paar Bilder
[img]http://up.picr.de/16348968yc.jpg[/img


Ulli auf Windhundjagd













So lange Menschen denken dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen dass Menschen nicht denken.

zuletzt bearbeitet 02.11.2013 11:12 | nach oben springen

#5

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 02.11.2013 11:15
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Nachschub













Klaus auf Podenco-Jagd









Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#6

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 02.11.2013 11:28
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Es gab ja sooo viel zu schnüffeln und zu entdecken...!

















Sodele, das wars erstmal. Den "Rest" gibts später

Wir hatten ja sooo ein Glück mit dem Wetter, denn eigentlich war Regen angesagt (den haben wir jetzt heute hier)!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#7

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 02.11.2013 18:07
von Elke | 725 Beiträge

Oh,was werde ich neidisch....Zum Glück kann Nicky keine Fotos gucken
Danke für die tollen Bilder. Mein Lieblingsbild ist der Kopf von Sunday hinterm Hügel.


nach oben springen

#8

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 03.11.2013 00:12
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Oh ja der Nicky hätte da mit Sicherheit auch viel Spaß und er muß gar nicht den See leersaufen, denn es gibt genug anderes zu tun
Solche Situationen, "wo ist denn nun schon wieder x* abgeblieben!?" (* -> für das x einfach beliebig Sunny, Dali oder Barón einsetzen ) - Namen gerufen, kam ein Köppi hinter irgendeinem Hügel hervorgelugt, hatten wir öfter mal an diesem Nachmittag... Aber das schöne ist; wirklich wech kommen/können die Schnuffs dort nur mit ganz, ganz viel wirklich "Außreißertrieb" - die mit Jagdtrieb mit ganz, ganz viel Zufall, falls tatsächlich da mal ein Karnickel vor der Hundenase aufspringt und dem Hund den Weg zu einem Loch im Zaun zeigt!
Barón war der schlimmste - also am häufigsten verschwunden und auch tlw. einige Minuten nicht "fernmündlich erreichbar", wirklich Sorgen mache ich mir da aber nicht.
So, und jetzt gehts nochmal weiter mit Bildern. Hab ja nicht so viele Fotos gemacht, damit sie auf der Festlatte verrotten und sie keiner sieht







Sunny hatte echt Megaspaß!


Barón hinter Sandhügeln verschwunden Ein "Suchbild", aber wenn ichs enger zuschneide, verliert es irgendwie die Wirkung


Da kommt er wieder angedüst


... um gleich den nächsten Unsinn zu starten


... mangels Hasis...


... die Gänse aufmischen


Dali (und auch Sunny) waren an den Federtieren jagdlich nicht interessiert (aber anderweitig, das kommt später )


Weihnachtsbraten-Trainer






und hier entwickelten die Ladys ihre Leidenschaft für frisches "Gemüse aus der Gans"



Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#9

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 03.11.2013 00:50
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

... ein paar habe ich noch:

Der Schelmi
...(und zu seiner Entschuldigung, daß er ab- und zumal fluktuierte und die Gänse geärgt hat, muß ich aber auch mal erwähnen, daß die Ladys sich zu fein waren, mit ihm Sandbahnrennen zu veranstalten und er sich ja auch beschäftigen und Spaß haben wollte und sollte)

... und es ist auch wirklich keines der Geflügel zu Schaden gekommen (die haben nur lediglich hundertfach und lautstark Beschwerde getrötet ) ...


... und haben sich dann aber auch schnell wieder beruhigt















Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

zuletzt bearbeitet 03.11.2013 00:51 | nach oben springen

#10

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 03.11.2013 01:11
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

So langsam sank die Sonne immer tiefer und wir machten uns auf den Rückweg...

Dali war entrüstet, daß sich auch noch ein paar wenige andere Besucher an den Baggersee verirrt hatten










Ich glaube, zum Schluß waren nicht (nur) die Hunde platt


Barón immer noch zu Extratouren aufgelegt


... und die Sunny auch! Das war definitiv ihr Lieblingshügel!
("Suchbild")


Dali und Barón haben sich dann auch nochmal ins Gestrüppe geschlagen...


... und das wars dann an Foddos.

Überhaupt an alle, die bis hierher durchgehalten und geschaut haben;
es sind viele Bilder dabei, wo die Hunde nur klein und weit weg drauf sind, also "wenig Fleisch mit viel drumherum"
Das war aber so: die waren halt zT. sehr weit und so weit weg, daß da mit 200mm keine großformatigen Portraitbilder mehr drin waren und Ihr solltet ja auch einen Eindruck von der Gegend bekommen und wie wir den Nachmittag erlebt haben.
Deshalb habe ich absichtlich nicht viel zurechtgeschnitten an den Bildern

Ich hoffe, es hat Euch gefallen!?


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#11

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 03.11.2013 20:54
von Ein Hund von Welt | 377 Beiträge

Wow,das sieht ja nach ner Menge Spaß aus.

nach oben springen

#12

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 03.11.2013 23:52
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Wars auch
... und weil es dort so schön und spaßig ist, waren wir heute schon wieder da, aber wir hatten diesmal leider nicht so viel Glück mit dem Wetter. Von Regen blieben wir zwar verschont, aber es war doch recht stürmisch, kalt und bewölkt (nicht so schön sonnig, wie bei Euch am Rhein heute).
Geflitzt sind die Wutze aber trotzdem , nur war das Fotolicht echt mies


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#13

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 05.11.2013 15:39
von Melanie | 1.058 Beiträge

Wow das sind ja super Bilder von einem super Ausflug.


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#14

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 07.11.2013 11:35
von Klaus | 187 Beiträge

Wir haben schon gesagt:Das machen wieder. Weil wir aber geschäftlich eingebunden sind können wir erst zwischen Weihnachten und Neujahr. Es war "der Hammer". Das Schöne ist daß die Mäuse nicht wirklich ausbüchsen können. Dazu müssten sie erstmal das Loch im Zaun finden.


So lange Menschen denken dass Tiere nichts fühlen, müssen Tiere fühlen dass Menschen nicht denken.
nach oben springen

#15

RE: Ausflug zum Baggersee

in Große und kleine Geschichten 09.11.2013 01:46
von nane | 174 Beiträge

suuuuuuper-tolle Bilder !!!
da möchte ich auch mal hin :)
( wo isn das ?? )

-lasst mal hören :)
Grüsse von der Nane


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Annelie
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11368 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen