#1

Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 16.11.2012 17:20
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Unsere Maria Jose fand in einem alten leeren Haus eine ganze Hundefamilie, Mutter mit 7 Welpen - verlassen ...
Die Mutter:






... und die lieben Kleinen








Noch fährt maria Jose nun jeden Tag zu dem alten Haus, um die Familie zu versorgen! Am Montag will sie sie holen und zum Tierarzt bringen um zu sehen, ob alles in Ordnung und gut ist. Dann nimmt sie sie erstmal bei sich auf - ihre Mutter hilft ihr dabei.
Und am 23.11. fährt die kleine Familie zu unserer lieben Monika nach San Carlos, die mal wieder einspringt und "Erste Hilfe" leistet!
Tausend Dank, Maria Jose und Monika!!!

Weitere Infos folgen ...!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#2

RE: Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 17.11.2012 10:26
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#3

RE: Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 18.11.2012 15:37
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Wie mir heute per Mail mitgeteilt wurde, holt Maria Jose die Familie noch heute und bringt sie erstmal nach Villamalea in "unsere Perrera". Morgen gehts dann zum Tierarzt zum Untersuchen, impfen etc. ...
Sie haben jetzt alle Namen bekommen:
Die Mama heißt Trota - das kommt von trotamundos = Globetrotter .
Die Kinderchen sind 5 Buben und 2 Mädelchen - die Jungen heißen:
Nick, Spook, Rock, Iao und Len
und die Mädchen heißen Lis und Iona.


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#4

RE: Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 19.11.2012 20:21
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Maria Jose berichtete gestern, dass einer der Welpen fehlte - eins der Mädchen - es wurde vermutlich gestohlen ...
In der Nacht noch hat Maria Jose die kleine Hundefamilie in ihr Haus geholt und mir gleich heute Mittag Fotos geschickt:















Sie schätzt Mama Trota auf 2 - 3 Jahre - sie ist eine ganz wunderbare, liebevolle Mutter. Auch zu Menschen ist sie sehr, sehr lieb!
Sie wird nun alle erstmal dem Tierarzt vorstellen - und wenn alles klappt wie vorgesehen, reisen sie zum Wochenende nach San Carlos!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

zuletzt bearbeitet 19.11.2012 20:26 | nach oben springen

#5

RE: Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 20.11.2012 10:50
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Gut, daß die kleine Familie jetzt schonmal in Sicherheit ist!
Danke an Maria Jose - sie ist ein wahrer Engel!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón



Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)

nach oben springen

#6

RE: Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 23.11.2012 20:05
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Ja - soweit ist sie in Sicherheit!!!
Jedoch ist es im Augenblick doch etwas unklar, wo Trota unterkommen kann - Maria Jose hat sie erstmal in der Perrera untergebracht ...
Ich hoffe, sie geht jeden Tag hin, um bei der kleinen Familie nach dem rechten zu sehen ...!
Wir suchen nun händeringend einen Platz/eine Familie - egal ob in Spanien oder Deutschland - wo Mama Trota und ihre Kinder zur Pflege hin dürfen!!!
Trota sollte heute tollwut-geimpft werden, damit sie auf jeden Fall ab Mitte Dezember alle reisen können - ich hoffe, wenigstens das ist geschehen ...


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#7

RE: Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 18.01.2013 16:09
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Alle Kleinen haben in und um Villamalea ein Zuhause gefunden!

Jetzt sucht nur noch die Mama ......


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de
nach oben springen

#8

RE: Eine ganze Familie - Nothunde La Mancha

in Happy Endings 12.08.2013 15:42
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Auch die Mama Trota hat ihren Familienplatz in Spanien gefunden - somit konnte die ganze Familie im Land bleiben!
Wir wünschen allen ein langes und tolles Leben!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 23 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen