#1

RE: ALPI

in Wichtiges 25.09.2012 12:59
von Melanie | 1.058 Beiträge

Heute schon wieder neue Meldung

+++Achtung! Giftköder-Alarm in 53332 Bornheim!+++
In Bornheim-Walberberg wurde heute morgen ein Auto gesichtet, aus dem Frikadellen mit Rasierklingen geworfen werden. Polizei und Feuerwehr sind bereits hinter dem Fahrzeug her. Passt auf Eure Hunde auf !


FURCHTBAR!!!!!! vor ein paar Wochen kam eine ganze Welle aus Köln mit bearbeiteten Ködern.
Fleisch in denen unzählige Nadeln drinsteckten.

Tote Hunde gab es auch dort zu vermeldet.

Eigentlich kann ich Sando momentan super ableinen, aber darauf werden wir jetzt erstmal verzichten.


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

nach oben springen

#2

RE: Giftköder in 53332 Bornheim

in Wichtiges 26.09.2012 12:01
von Denise | 497 Beiträge

Hier bei uns auch. Im kompletten Mühlenkreis (Minden/Lübbecke) wurden in den letzten Wochen vermehrt Giftköder gefunden. Viele vergiftete Hunde, einige starben auch - sogar Füchse hat es schon erwischt. Ich weiß nicht, was in solchen Menschen vor geht...


zuletzt bearbeitet 26.09.2012 14:03 | nach oben springen

#3

RE: Giftköder in 53332 Bornheim

in Wichtiges 26.09.2012 12:54
von Melanie | 1.058 Beiträge

Ja furchtbar, solche Leute dürfte ich nicht erwischen,ich glaube dann würde ich meines Lebens nicht mehr glücklich.

Das gleiche geht übrigens für den Kölner Kreis, dort wurden Köder mit unzähligen Nadeln bestückt und ausgelegt.

Im Ennertwald wurden Giftköder ausgelegt.

Passt aug Eure Hundis auf.

Sando hat zur Zeit Leinenpflicht, ist mir wirklich zu riskant.


„Dass mir mein Hund das Liebste
sei, sagst du oh Mensch sei Sünde,
mein Hund ist mir im Sturme treu,
der Mensch nicht mal im Winde.“

zuletzt bearbeitet 26.09.2012 14:03 | nach oben springen

#4

RE: Giftköder in 53332 Bornheim

in Wichtiges 26.09.2012 14:02
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Bitte seid doch so lieb und erstellt für jede Giftköderwarnung einen neuen Thread, wenn es denn eine AKTUELLE WARNUNG ist - Danke!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com
www.initiative-villamalea-perrera.com



www.calyptus.de
www.birdland-bonn.de
www.kokg.de

nach oben springen

#5

RE: Giftköder in 53332 Bornheim

in Wichtiges 26.09.2012 23:30
von Maraneola | 625 Beiträge

Frage an die Maulkorberfahrenen...

ist ein Maulkorb gegen das Schlucken von solchen Ködern praktikabel?

Oder kann ein Hund da immernoch irgendwie Nahrung aufnehmen?


Liebe Grüßles
Marion und die 7beinige schlitzohrige Bande

nach oben springen

#6

RE: Giftköder in 53332 Bornheim

in Wichtiges 27.09.2012 09:55
von Elke | 725 Beiträge

Es gibt ja unterschiedliche Modelle, so auch solche, die den Hund am Fressen hindern. Nicky kann mit seinem Maulkorb schon noch kleine Stücke fressen, aber das dauert und da er an der Leine geht, bemerke ich dann wenn er versucht etwas aufzunehmen.
Auf jeden Fall kann er dann nicht im Vorbeigehen schnell mal etwas "inhalieren", was er sonst schon mal gerne macht, der arme ausgehungerte Hund.
Hunde, die abgeleint laufen dürfen und im Gebüsch stöbern, könnten schon noch essbares erwischen.
Trinken ist kein Problem, sofern das Gewässer/ Wasserstand im Napf hoch genug ist.


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 6 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 217 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen