#1

Lua - Labrador - Protectora Amalos

in Happy Endings 20.09.2014 10:33
von Devas | 48 Beiträge

Rasse: Labrador / Hündin
Alter: geb. Juli 2007
Größe: ca. 50 Schulterhöhe
verträglich mit Hunden: ja
verträglich mit Katzen: nicht getestet
Aufenthalt: Protectora Amalos - Motilla del Palancar

Lua wurde eigentlich nur als Pensionsgast im Tierheim abgegeben. Leider wurde sie dann nie wieder abgeholt! Das ist jetzt 3 Monate her...

Lua leidet sehr und ist meistens traurig. Sie kennt ein Familienleben und nun sitzt sie ohne ihre Menschen in einem schrecklichen Zwinger. Lua verträgt sich gut mit Hunden und zu Menschen ist sie wunderbar. Rassetypisch lieb, bescheiden und freundlich.

Dringend nette Menschen gesucht, die Lua wieder ein Zuhause geben.



nach oben springen

#2

RE: Lua - Labrador - Protectora Amalos

in Happy Endings 03.10.2014 20:36
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Die hübsche Lua ist reserviert und wartet nun auf einen Reiseplatz !


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wer kämpft, kann verlieren - wer nicht kämpft, hat bereits verloren!




www.birdland-bonn.de
www.kokg.de
nach oben springen

#3

RE: Lua - Labrador - Protectora Amalos

in Happy Endings 04.10.2014 10:34
von nane | 174 Beiträge

Hu hu
.. Ich seh sie zwar nicht, freu mich aber sehr mit !!
:die besten Wuensche fuer die Zukunft, Lua !!!!!


nach oben springen

#4

RE: Lua - Labrador - Protectora Amalos

in Happy Endings 05.10.2014 12:16
von nane | 174 Beiträge

Hey ! Jetzt seh ich sie !! ... Auch ne Süsse,guckt so sehnsuchtsvoll ! / schoen dass e.neuer Anfang fuer sie greifbar nah ist! !!😃


nach oben springen

#5

RE: Lua - Labrador - Protectora Amalos

in Happy Endings 08.10.2014 00:46
von Lulatsch und Möpsi | 1.583 Beiträge

Ich freue mich auch ganz dolle für die süße Schnute!
(aber bei nem Labbi zu schreiben, "rassetypisch lieb und bescheiden" ... )
Ich hab noch keinen einzigen "bescheidenen" Labbi kennengelernt und rassetypisch ist doch eher "verfressen und Dampfwalzen-Dynamik" ...

Pfotendrück für ein langes, glückliches Leben in Deiner neuen Familie, Lua!


Liebe Grüße von ULLi mit Dali & Barón und Pflegenase Cala aus Villamalea


Wenn Hunde klein sind, gib ihnen tiefe Wurzeln. Wenn Hunde groß sind, gib ihnen Flügel!
(indianisches Sprichwort)
nach oben springen

#6

RE: Lua - Labrador - Protectora Amalos

in Happy Endings 06.11.2014 17:53
von Anne W. | 25 Beiträge

Unser Bruno ist auch ein Labrador, ich muss sagen der Kerl ist auch ein ganz Lieber . Er ist zwar sehr verfressen aber ansonsten ein toller Hund . Lua ist am 1 November in ihre neue Familie gezogen. Ich freue mich schon darauf sie bald kennen zu lernen

nach oben springen

#7

RE: Lua - Labrador - Protectora Amalos

in Happy Endings 17.11.2014 15:11
von Elke | 725 Beiträge

Auch Lua ist mittlerweile in ihrem neuen Zuhause angekommen. Alles Gute!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 193 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen