#1

Galgo Neo, ca. 3 Jahre - noch in Spanien

in Happy Endings 25.01.2011 23:59
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge



Neo ist ein Galgo-Rüde, der Mitte September 2010 ins Tierheim eingeliefert wurde. ´
Gefunden wurde er mit zwei gebrochenen Vorderpfoten!!!
Wir suchen für NEO ganz besondere Menschen.
Galgo-Liebhaber, die mit dem Herzen sehen können!

Die Brüche an NEO´s Vorderbeinen sind bereits verheilt.
Mittelmeertests zeigen, daß NEO an allen Mittelmeerkrankheiten leidet.
Seine Blutgerinnungswerte sind derzeit schlecht und die notwendige Operation der Vorderläufe ist erst mal nicht möglich, da sonst Verblutungsgefahr bestehen würde.
Die spanischen Tierärzte und Pfleger werden ihn weiter aufpäppeln und sobald es möglich ist, wird Neo operiert.
Seitdem er Medikamente und regelmässiges Fressen bekommt, ist aus dem kleinem Häufchen Elend schon ein fröhlicher, mutiger Sonnenschein geworden. Neo erfreut sich seines Lebens, ist verspielt und verschmust. Obwohl ihm seine Beine Schmerzen verursachen müssen, läßt er es sich nicht nehmen wie ein junger Wirbelwind durch das Gehege zu toben wenn es was zu knabbern oder Streicheleinheiten gibt!
Neo wird auf ca. 3 Jahre geschätzt (Stand 10/2010) und hat eine Schulterhöhe von ca.65cm.

Irgendwann wird NEO ein wunderschöner, kräftiger Galgo sein! Mit tiefschwarzem, glänzendem Fell und einer sich toll abzeichnenden Muskulatur - bestimmt!

Neo ist gechippt und geimpft! Kastration folgt!


Grüße von der Flitzewiese

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olags-notgriechen.de

zuletzt bearbeitet 03.02.2011 23:20 | nach oben springen

#2

RE: Galgo Neo, ca. 3 Jahre - noch in Spanien

in Happy Endings 17.02.2011 12:07
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Bei NEO geht es aufwärts!
Die Blutanämie ist weg, die Leishmaniosewerte sind besser, die Ehrlichiosewerte sind runter, sein Blick ist wach und blank, seine Laune ausgezeichnet und sehr spielfreudig... und bei so viel guten Neuigkeiten ist es kein Wunder dass er operiert werden konnte. Eines der Vorderbeinchen ist nun gerade gerichtet und geschient, klar dass das Auftreten momentan etwas schmerzhaft ist. Das andere Beinchen wird immer eine gewisse Verdickung behalten, es hat sich aber ausgezeichnet gefestigt und er kommt jetzt gut damit zurecht. Einen Monat noch und er kriegt die Nägel wieder raus. Beim Nägel rausmachen wird er dann auch kastriert und anschliessend ist er adoptionsreif!
Bitte sagt mir dass ich ihn reservieren darf und dass der liebe Clown ein schönes Zuhause bekommt!









Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com / www.olags-notgriechen.de

zuletzt bearbeitet 21.02.2011 02:18 | nach oben springen

#3

RE: Galgo Neo, ca. 3 Jahre - noch in Spanien

in Happy Endings 10.08.2011 22:31
von ElRefugio2005 | 4.009 Beiträge

Neo hat sein Zuhause in der Schweiz gefunden!
Wir wünschen ihm ein wunderschönes Leben - alles, alles Liebe!


Grüße von der Flitzewiese
in memoriam

Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können sie das Gesicht der Welt verändern.



www.nothunde-la-mancha.com

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1091 Themen und 11369 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:




Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen